Startseite

Großer Kinoausflug der TCW Jugend

29.10.2017

Die ganze Treppe voll mit TCW-lern!

 

Gleich 25 Jugendliche des TCW kamen zum letzten Ausflug des Jahres mit ins Kino. Mit dem Film „Fack Ju Göhte 3“ war die Auswahl diesmal sehr leicht gefallen, da wir bereits die ersten beiden Teile als Vereinsausflug gesehen hatten. Da durfte der dritte Teil natürlich nicht fehlen. Und der Film hielt, was er versprach. So gab es dann gute zwei Stunden beste Unterhaltung, lockere Lehrersprüche und unzählige kuriose Situationen, die unsere TCW-ler so wohl nicht im eigenen Schulalltag erleben …wobei die Idee, die Schüler zu chippen, um so nachher alle wiederzufinden auch für einen Jugendwart durchaus interessant…nein, lassen wir das ;-)  

[mehr]

Gigantischer Europaparkausflug

10.10.2017

Der Europaparkausflug 2017 mit unserer TCW-Jugend war ein riesiger Erfolg! Lissy hat uns einen kleinen Bericht geschrieben: Viel Spaß beim Lesen!

 

Adrenalin, Spannung, Kürbisse und jede Menge Spaß – am 7. Oktober fuhren dank Billy und seinem Co-Sponsor Thorsten dieses Jahr 29 TCWler- ein neuer Rekord!!!- mit in den Europapark.

Die große TCW Gruppe

[mehr]

Toller Erfolg für TCW-Juniorinnen

02.10.2017

Württembergische Vizemeisterschaft für die Juniorinnen des TC Weingarten

 

Lea Fritzsch, Mariana Ebert, Angelika Sidorov, Grace Muller

 

 

[mehr]

TC Weingarten mit drei Kindern beim ChampionsBowl-Masters in Karlsruhe

02.09.2017

WEINGARTEN (ed) Mit drei Kindern war der TC Weingarten beim Deutschland Masters in Karlsruhe vertreten. Der CHAMPIONS BOWL ist eine weltweit gespielte Turnierserie für Jugendliche zwischen 9 und 16 Jahren. 

Francesca Partschelli, Levin Hegele, Fabian Schellhorn

[mehr]

Gelungener Freibadausflug der TCW Jugend

30.07.2017

Zum perfekten Einstieg in die Sommerferien ging es für die TCW-Jugend zum Badeausflug ins Freibad nach Weingarten.

Das Wetter war mit 30 Grad optimal und so hatten wir obwohl die meisten TCW-ler längst im Urlaub in aller Welt sind, eine gute Beteiligung von TCW-lern zwischen 8 und 15 Jahren. Bei den Temperaturen verständlich sind wir gleich nach dem Umziehen erst mal alle ins Wasser. Und das auf verschiedenen Wegen: Über die große Rutsche, den Sprungturm oder einfach direkt ins Becken. In den folgenden gut dreieinhalb Stunden hatten alle viel Spaß und haben sich ordentlich ausgepowert, so wie es sich für uns Sportler gehört.

[mehr]

Mitglied werden